Mission

Gemäß der UN ist die Bereitstellung von orthopädischer, medizinischer Versorgung, menschenrechtlicher Bestandteil des Rechts auf angemessene medizinische Versorgung. Dennoch zeigen alle relevanten Studien, dass ein weltweiter Mangel an, nach ISPO und WHO definierten, professionellen Orthopädietechnikern vorliegt.

Besonders in Entwicklungsländern herrscht kein akzeptabler Standard für die Ausbildung von Orthopädietechnikern. Die Nachfrage jedoch ist enorm. 30 Millionen Menschen benötigen orthopädische Dienstleistungen, ein Bedarf welcher von ca. 150.000 Technikern befriedigt werden kann.

In den entwickelten Ländern gibt es derzeit nur 24 Schulen für Orthopädietechnik. Diese bringen im Jahr ca. 400 ausgebildete Techniker hervor, während in mehr als 75% der Entwicklungsländer überhaupt keinen Zugang zu Ausbildungseinrichtungen haben.

Die Mission von Human Study e.V. ist es, zeitgemäße Ausbildungsmöglichkeiten im Bereich der physischen Rehabilitation zu schaffen und Orthopädietechniker, nach ISPO Standard, zu zertifizieren. Human Study e.V. bietet eine weltweit qualitative Lösung zur Besserung der beunruhigenden Situation im Bereich der Orthopädietechnik.

Die Human Study e.V. Ausbildungsprogramme:

  • Sind für Orthopädietechniker aus der ganzen Welt verfügbar
  • Sind unabhängig von der nationalen Ausbildungspolitik
  • Sind flexibel, anpassungsfähig und kostengünstig
  • Bieten enormes Multiplikationspotential
  • Bieten Hilfe zur Selbsthilfe indem eine nachhaltige Ausbildungsbasis geschaffen wird, durch welche künftige Experten fähig sind, weitere Techniker auszubilden.

Contact

Soziale Netzwerke

Unterstützung